Rezeptbestellung

während der COVID Pandemie

Für die Rezepte kommen Sie bitte derzeit nicht in die Ordination. Wir können einfach und rasch Folgerezepte ausstellen und brauchen keine E-Card. Wir prüfen für bestehende PatientInnen den Versicherungsanspruch und organisieren Ihre Rezept-Bestellung.

A) Sie haben eine österreich. E-Card
und sind nicht von der elga ausgetreten
.

  • Bestellung online oder Telefon
  • Rezepte werden digital für die Apotheke in der elga hochgeladen – österreichweit.
  • Medikamente, die nicht im Standardpool sind zB Magistrale, Spezialitäten wie Hormoncremen, können nur per Email oder Fax direkt an Ihre Apotheke gesendet werden.

B) Sie sind Freiberufler/PrivatpatientIn
oder haben eine elga Abmeldung getätigt
.

  • Bestellung online oder Telefon
  • Die Rezepte werden per E-Mail an Ihre Wunschapotheke gesendet
    Unbedingt erforderlich: Name/Ort der Apotheke angeben

A + B) Besondere Rezepte
Gewisse chefarztgenehmigungspflichtige Rezepte und Suchtgiftrezepte können von uns nur per Fax an Ihre Apotheke gesendet werden. Name/Ort der Apotheke angeben

 

Erhöhtes Bestellaufkommen derzeit
Bearbeitungszeit: Folgerezepte 2 AT
Bsp. Bestellung Fr. 11.40h … Dauer: 2 AT … Fertigstellung am Mi. 8h

Nutzen Sie dieses Service, es hilft uns allen gesund zu bleiben!

Rezepte der Dauermedikation

Rezeptbestellung

  • mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

  • 4-stellig (z.B. 2323)
  • Format TTMMJJJ (z.B. 02081970)
  • Spezielle Medikamente (Magistrale und Suchgiftrezepte) können nur per Fax/Email an Ihre Apotheke gesendet werden. Bitte geben Sie hierzu den Namen und den Ort Ihrer Apotheke an.

  • Medikamente
    (genaue Bezeichnung)
    (z.B. 5mg, 20mg, 20ml, 100ml. …)
    (z.B. 30 Stk, …)